fbpx

FreeDB Musikdatenbank

Hinweis zur FreeDB

Die Vollversion der FreeDB benötigen Sie nicht, wenn das Gerät eine Internetverbindung verfügt und eine Gracenote Lizenz besitzt. Der CocktailAudio holt sich beim Rippen und Einlesen in die Datenbank automatisch die ID3 Tags über das Internet.

Die Zip Datei bitte nicht entpacken, sondern als Zip Datei installieren.

WIE wird die FreeDB installiert?

Laden Sie die Vollversion von der Website herunter und speichern Sie diese z.B. auf einem USB-Speicher. Schließen Sie anschließend den USB-Speicher am N15 / N25 / X10 / X12 / N15(D) / X14 /  X30 /  X35 / X40 / X45 / X45Pro / X50 (D) / X50Pro an. Gehen Sie ins Setup des Gerätes unter den Menüpunkt „CD Einlesen“. Dort finden Sie den Menüpunkt FreeDB Installation. Wählen Sie die FreeDB-Vollversion vom entsprechenden Speichermedium. Starten Sie anschließend die Installation.
Die hier angebotene Software enthalten GNU/GPL/LGPL, für weitere Informationen hier klicken.